die Onleihe enio24. Die Asche der Erde

Seitenbereiche:


Inhalt:

Nach dem Ende der Welt 30 Jahre nach der Apokalypse versucht man in der Kolonie Carthage noch immer, das Überleben mit simplen Techniken zu sichern. Doch unaufhörlich erschüttern geheime Verbrechen die kleine Gesellschaft. Hadrian Boone, einer der Gründer der Kolonie, hat sich aus Angst vor den Geistern der Vergangenheit in den Alkohol geflüchtet. Doch als sein Freund Jonah Beck umgebracht wird, versucht er, hinter das furchtbare Geheimnis zu kommen, das die gesamte Kolonie bedroht. Offensichtlich werden hier Morde als Selbstmorde getarnt. Zusammen mit einer jungen Polizistin beginnt er mit gefährlichen Nachforschungen und begreift schon bald, dass die Wahrheit in einem alten Kloster verborgen liegt. "Großartig! Pattison verbindet die Düsternis von 'Die Straße' mit einem gut ausgearbeiteten Plot eines Detektivaromans." Publishers Weekly "Mit einer wunderbaren Ansammlung von Helden und einem besonderen Schauplatz zeigt Pattison, wie sehr es nötig ist, Ideen und Werte zu retten, damit sich die Gesellschaft aus der Asche erhebt." Booklist (Laufzeit: 12h 44)

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können